Ihr Engagement

Wir möchten Sie für unsere Idee gewinnen.

  • als ehrenamtliche/r Hospizhelfer/in
  • als passives Mitglied
  • durch eine Spende zur finanziellen Unterstützung unserer Arbeit

Wie wird man Hospizhelfer/in?

In einem Grund- und Aufbauseminar werden Sie auf Ihre Aufgabe vorbereitet. Ihr Einsatz wird vom Verein organisiert, begleitet und durch regelmäßige Supervision unterstützt.
Auf Antrag werden die Kosten für die Ausbildung vom Hospizverein übernommen

Wir betreuen Sie in:

Burghaslach, Schlüsselfeld, Scheinfeld, Geiselwind, Aschbach und den benachbarten Ortsteilen

Sie benötigen akut Hilfe?

Unser Notfalltelefon steht Ihnen zur Verfügung:
(09161) 6 29 09

l

Mitglied werden:

Beitrittserklärung als PDF Datei zum Download